Startseite

AWO Saarland News

31.07.17 11:54 Alter: 81 Tage

„Molschd tanzt“ bringt Jung und Alt zusammen

Unser Foto zeigt eine Trommelgruppe mit Joaquina beim Auftritt beim AWO Kinderfest Lebach

Zum „Tanzen und trommeln zu afrikanischer Musik" lädt das Stadtteilprojekt Zu Hause in Molschd am Donnerstag, 10. August, 18 Uhr, ins Seniorenzentrum Johanna-Kirchner-Haus in Malstatt ein (Trifelsstr. 25). Die Leitung hat Tanzlehrerin Joaquina Siquice. Und am Samstag, 19. August, 11 Uhr, heißt es „Hip-Hop für Jugendliche" mit Tammy Hoffeld von der 2. Chance Saarland.

Die Veranstaltungen finden im Rahmen des Generationenprojekts „Molschd tanzt" statt. Eingeladen sind Jung und Alt, um Spaß und Gemeinschaft beim Tanzen zu erleben. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen bei Stadtteilmanagerin Susanne Hohlfeld-Heinrich per E-Mail oder Tel. 0681 - 99 10 166.